Brick|film ['brɪkfɪlm], der; -s, -e <engl. »Klötzchenfilm«>: Animationsfilm in Stop-Motion-Technik, der überwiegend mit Lego® und anderem Klicksteinmaterial gedreht wurde.

Brick|board ['brɪkbɔːd], das; -s, - <engl. »Klötzchenbrett«>: DIE deutschsprachige Community-Seite für alle Brickfilmer und Brickfilm-Interessierte!

#STOPMOTIONSONNTAG 68: The Re-Engineer Part I + II →

Na, habt Ihr letzte Woche den #Stopmotionsonntag vermisst?
Als kleine Entschädigung dafür, dass Ihr am letzten Sonntag keinen Brickfilm serviert bekommen habt, bekommt Ihr heute gleich zwei Leckerbissen zu sehen!

Denn immer wieder sonntags präsentiert das Brickboard einen besonderen Brickfilm. Egal ob Blockbuster oder Avantgarde, ob Klassiker oder brandneu, ob lustig oder dramatisch – wir möchten die Vielfalt des Brickfilms abbilden!

„The Re-Engineer“ ist eine Sci-Fi-Mystery-Brickfilmserie von Max Hartshorne und besticht durch Spannung, die vor allem durch den hervorragenden Soundtrack erzeugt wird, der stark an ältere Filme dieses Genre erinnert. Er kommt komplett ohne Dialoge aus.
Die Serie hat den Charme eines alten Brickfilmklassikers, ist dabei aber erst knapp über vier Jahre alt.
Das einzige Manko ist die Tatsache, dass bis jetzt nur diese zwei Folgen existieren und wir schon über vier Jahre auf eine Fortsetzung warten müssen. Max Hartshorne hat eine Weiterführung dieser Serie geplant. Hoffen wir mal, dass er uns nicht all zu lange auf die Folter spannt.

Viel Spaß beim Schauen …

Einen Link zum Forum gibt es nicht. Der Film wurde dort nie vorgestellt.

Veröffentlicht von am 10. Februar 2019 um 1:08 in StopmotionSonntag

#VocalFlix 2019 →

Die französische Brickfilmer-Community hat einen sehr interessanten Wettbewerb ins Leben gerufen, bei dem es tolle Preise zu gewinnen gibt!

#VocalFlix ist ein Wettbewerb, bei dem Deine Stimme zählt, wortwörtlich!

Für alle, die lustige Stimmen haben, Geräusche imitieren können oder einfach unter der Dusche singen, ist dieser Wettbewerb genau das richtige.

Das Konzept dieses Brickfilm-Wettbewerbs ist simpel, Du musst einfach alle Sounds, Musik und Sprechparts mit Deiner eigenen Stimme erzeugen. Keine vorproduzierten Soundeffekte oder Musik sondern nur Deine eigene Stimme ist zugelassen. Also öle Deine Stimmbänder und lege einfach los, Du hast bis zum 2. März 2019, 23:59 Uhr Zeit!

Weitere Infos zu diesem großartigen Wettbewerb findest Du auf der Seite von Brick á Brack.

VOCAL FLIX 2019

Veröffentlicht von am 23. Januar 2019 um 10:50 in Allgemein, Wettbewerb

Wir feiern BRICKFILM DAY! →

Brickfilm Day 2019

Der älteste bekannte Brickfilm En Rejse til månen (Reise zum Mond) wird dieses Jahr 46 Jahre alt.

Das wollen wir Brickfilmer gemeinsam feiern und deswegen findet zum zweiten Mal vom 9. bis zum 10. Februar 2019 der BRICKFILM DAY statt.

Passender Weise kommt der LEGO Movie 2 am 7. Februar in die deutschen Kinos, also beste Bedingungen um Eure Werke zu präsentieren.

Lasst Eurer Kreativität freien Lauf und macht das, was Ihr am liebsten macht: Einen Brickfilm!

Wenn Ihr mitfeiern wollt oder Fragen habt, dann schreibt so schnell es geht eine Email (brickfilmday@gmail.com) oder eine Nachricht über Twitter/Instagram (@brickfilmday) an die Organisatoren und meldet Euch an. Da die Organisatoren kein Deutsch sprechen, schreibt bitte auf Englisch.

Weitere Infos findet Ihr auf Bricks In Motion.

Veröffentlicht von am 19. Januar 2019 um 21:18 in Allgemein

Der Beste-Weihnachts-Brickfilm 2017 ist… →

…nicht ein Brickfilm, sondern die vierteilige Brickfilm-Serie „Das Rätsel um den Weihnachtszug“ von Yetgo.

Herzlichen Glückwunsch!

Diese spannende Detektivgeschichte spielt in einem Dorf, in dem es Brauch ist, dass zu Weihnachten ein geschmückter Zug einfährt und die Dorfbewohner ein großes Fest feiern. Nachdem die Bewohner am Abend freudig nach Hause gehen, bemerken sie, dass sie beraubt wurden.

Das ist ein Fall für Officer Brones, dem besten Mann der örtlichen Polizei.

Wird er das Rätsel lösen können?

 

Viel Spaß beim Anschauen dieses kurzweiligen Krimis und vergesst nicht, hier auf dem Brickboard Eure Meinung zu dieser Serie zu teilen. Hier geht es zum Diskussionsfaden zu „Das Rätsel um den Weihnachtszug“.

Ein großes Dankeschön geht aber nicht nur an Yetgo, sondern auch an alle anderen Teilnehmer – Vielen Dank für Eure allesamt sehenswerten Beitragsfilme!

Hier alle weiteren Wettbewerbsfilme:

Lego Orc Christmas von Knauser

Truif Christmas Werbespot von OliAG

LEGO Friends Adventskalender 2017 von AoWGamer

Merry Giftmas von Legostudio01

The Great Christmas Conundrum von Yummy Burrito Studios

Lego Christmas von The4clem4

Merry Christmas vn MBStudio

Veröffentlicht von am 9. Februar 2018 um 16:43 in Allgemein

Impressum | Datenschutzerklärung | © 2018 Brickboard-Team