Brick|film ['brɪkfɪlm], der; -s, -e <engl. »Klötzchenfilm«>: Animationsfilm in Stop-Motion-Technik, der überwiegend mit Lego® und anderem Klicksteinmaterial gedreht wurde..

Brick|board ['brɪkbɔːd], das; -s, - <engl. »Klötzchenbrett«>: DIE deutschsprachige Community-Seite für alle Brickfilmer und Brickfilm-Interessierte!

Brick-, Zeichen- und Trickfilmwettbewerb Nr.2 →

Genug Sommerpause, nun ist wieder Zeit fürs Filmen: Es gibt wieder einen neuen Brickboard-Wettbewerb!

Und diesmal etwas besonderes, eine Mischung aus Brick- und nicht-Brickfilm!
Hier das Ankündigungsvideo:

Für die Teilnahme müsst ihr folgendes tun:

1) Erstellt einen Brickfilm, der mind.15 Sekunden bis 2 max. Minuten lang sein darf.
Jeder Shot muss mindestens ein Lego-Fremdes Material enthalten. Z.B. Knete, Papier, Watte oder sogar digital eingefügte Zeichnungen sind möglich und erwünscht. Eurer Kreativität ist keine Grenzen gesetzt. Nur ein einfacher gemalter Hintergrund ist nicht zulässig.
Je mehr Interaktion mit den fremden Materialien stattfindet, desto besser.

2) Das Thema des Wettbewerbes ist „Spaltung“ und die Filme müssen dem Thema entsprechen oder das Thema in irgendeiner Weise beinhalten.

3) Wenn ihr fertig seid, ladet den Film auf YouTube oder einer anderen öffentlichen Plattform hoch, meldet euch hier im Forum des Brickboards (forum.brickboard.de) an und postet den Link unter den Filmvorstellungen. Schickt dann eine Mail an die angegebene Adresse mit Link zum Video

4) Ihr habt Zeit bis Samstag den 26.9.2020 um Mitternacht.

5) Danach geht es für bis zu 2 Wochen zur Bewertungsphase. Für die Bewertungsphase wird es ein weiteres Video am 27.9.2020 geben. Diese wird nämlich öffentlich im Brickboard stattfinden. Eure Filme werden dabei quasi Peer-Reviewd von euch selber! Seid gespannt!

Veröffentlicht von am 23. August 2020 um 0:26 in Allgemein, Neu, Wettbewerb

Impressum | Datenschutzerklärung | © 2018 Brickboard-Team