Brick|film ['brɪkfɪlm], der; -s, -e <engl. »Klötzchenfilm«>: Animationsfilm in Stop-Motion-Technik, der überwiegend mit Lego® und anderem Klicksteinmaterial gedreht wurde.

Brick|board ['brɪkbɔːd], das; -s, - <engl. »Klötzchenbrett«>: DIE deutschsprachige Community-Seite für alle Brickfilmer und Brickfilm-Interessierte!

Worst Eastern

Hier könnt ihr eure fertigen (!) Brickfilme vorstellen oder eine konstruktive Kritik zu anderen Filmen beitragen.

Worst Eastern

Beitragvon Sylther » 18.06.2010, 17:21

Hallo,

Hier ist mein zweites stop-motion/brickfilm.

http://www.youtube.com/watch?v=A7asVX-oPlg

Grüße Sylther
Sylther
 
Beiträge: 7
Registriert: 18.06.2010, 17:14

Beitragvon Moonraker » 18.06.2010, 18:32

Echt guter Film!!!
Die Story ist gut und alles ist sauber animiert!!!
Alle Achtung!!! Für deinen zweiten Film!!! :orly: :d:
Benutzeravatar
Moonraker
 
Beiträge: 127
Registriert: 10.05.2010, 20:56
Wohnort: Dorsten

Beitragvon Boony » 18.06.2010, 18:42

Sehr schöner Film!

kleine Schnittfehler ab 2:39 ... und ein klein bisschen Animation bei den Dialogen (1:44 rum) schadet nicht ;)

Aber wie geil ist bitte die Kamerafahrt bei 1:04???
wirklich schöner Film...
Magie ist für Leute, die nicht daran glauben.

-Robert Pfaller- "Das schmutzige Heilige und die reine Vernunft"
Benutzeravatar
Boony
 
Beiträge: 2785
Registriert: 10.11.2007, 15:16
Wohnort: Aachen

Beitragvon AoW-Gamer » 19.06.2010, 01:40

Cool!
Besonders die Beleuchtung und Flüssigkeit der Animationen fand ich eindrucksvoll, doch fand ich die Stimmen teilweise etwas unverständlich.
Benutzeravatar
AoW-Gamer
 
Beiträge: 679
Registriert: 21.01.2010, 20:47
Wohnort: Bonn

Fast pefekt!

Beitragvon BrickHour Studios » 19.06.2010, 11:02

Ich würde dir empfehlen, den Film auf Brick-Cinema hochzuladen. Denn dieser Film ist wirklich gut! Die Animationen sind perfekt, vor allem die Kamerafahrten, nur die Dialoge (wie oben schon erwähnt) könnten besser sein. Einigen Szenen (z.B. 1:10, 2:14 und 1:33) haben auch tolle Tiefenunschärfen. Die Beleuchtung und die Sets sind sehr professionell. Die Stimmen sind gut verständlich und auch die Musik war immer passend, nie hat sie gestört.
Toller Film!

PS: Wer schaut sich denn den Film mit einer Auflösung von 240p an? :what:
Benutzeravatar
BrickHour Studios
 
Beiträge: 585
Registriert: 17.08.2008, 16:36
Wohnort: Göttingen

Beitragvon BrickStudios » 19.06.2010, 14:55

1A Qualität mit super Animationen und guten Kamera-Schwenks.
Nur die Musik (finde ich :D ) passt nicht ganz dazu.
Genial !!!
Benutzeravatar
BrickStudios
 
Beiträge: 116
Registriert: 27.05.2010, 20:10
Wohnort: Österreich

Beitragvon Sylther » 20.06.2010, 16:51

Vielen Dank an alle für Ihre ehrliche und konstruktive Kritik.
Sylther
 
Beiträge: 7
Registriert: 18.06.2010, 17:14

Beitragvon Piet » 21.06.2010, 12:16

wirklich ein schönes Werk und wenn das erst der 2.te war können wir gespannt auf mehr sein! Besonders die Musik und einige Kameraeinstellungen haben mir sehr gefallen ..

Ich glaube deinen Werdegang werde ich mit Interesse verfolgen ;)
Bild
Benutzeravatar
Piet
 
Beiträge: 1209
Registriert: 18.06.2007, 15:02
Wohnort: Chemnitz


Zurück zu Filmvorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Impressum | Datenschutzerklärung | © 2018 Brickboard-Team