Brick|film ['brɪkfɪlm], der; -s, -e <engl. »Klötzchenfilm«>: Animationsfilm in Stop-Motion-Technik, der überwiegend mit Lego® und anderem Klicksteinmaterial gedreht wurde.

Brick|board ['brɪkbɔːd], das; -s, - <engl. »Klötzchenbrett«>: DIE deutschsprachige Community-Seite für alle Brickfilmer und Brickfilm-Interessierte!

Steinerei 2015 - Der Wrapper

Hier könnt ihr eure fertigen (!) Brickfilme vorstellen oder eine konstruktive Kritik zu anderen Filmen beitragen.

Steinerei 2015 - Der Wrapper

Beitragvon stemue » 18.02.2015, 07:34

Endlich gibt es auch von mir einen neuen Film. Ist mal wieder ein Musikvideo geowrden. Diesmal aber zu keiner bekannten Band, sondern alles selbst produziert mit einem ehemaligen Schüler (MCChimed).

Viel Spaß beim Anschauen.

https://www.youtube.com/watch?v=cT9Iv3zpkaU
Zuletzt geändert von stemue am 24.05.2015, 20:07, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
stemue
 
Beiträge: 534
Registriert: 06.03.2006, 23:11
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Der Wrapper

Beitragvon stemue » 18.02.2015, 20:03

Ach ja, hier noch die Entstehungsgeschichte zum Video:

Angefangen hat das Ganze im Oktober. Ein Schüler fragte mich, ob ich das neue Album irgendeines Rappers kennen würde. Da wären Lieder drauf wie beispielsweise "Spinat". Auf meine Frage, was denn an einem Lied über Spinat so interessant sein kann, hieß es: Das Lied heißt nur Spinat, geht aber über was ganz anderes. Meine spontane Antwort, dass ich, wenn ich mal Rapper werden sollte, es genau andersrum machen würde, also einen tollen Liedtitel nehmen und dann über Spinat singen würde, motivierte eine Gehirnzelle diesen Gedanken weiterzuspinnen. Aus Spinat wurde aber schnell ein Wrap. Ja genau. Ein Wrap-Rap sollte es werden.
Zu Hause wurde in den nächsten Tagen der Text entwickelt. Diesen habe ich einem ehemaligen Schüler (MC Chimed) gemailt, der schon einige Lieder und coole Videos (sogar mit Kameradrohne) produziert hat. Er fand den Text gut und hatte Lust, daraus ein Lied zu machen. Ein Teil des Textes wurde noch abgeändert, damit er beim Rappen mehr "Flow" hat. Das Video sollte dann als Legofilm umgesetzt werden. Also wurden zügig die Legomännchen wieder auf meinen Schreibtisch gestellt und ein paar detaillierte Sets dazu gebastelt. Spannend war es zu sehen, wie wir zwei uns auf eine gemeinsame Schnittmenge unserer Ideen für das Video einigen mussten. Von seiner Seite wären für ein Rap-Video beispielsweise noch viel mehr Kamerafahrten drin gewesen, was aber mit der Stop-Motion-Technik nicht so wirklich umsetzbar ist. Ein paar Kameraschwenks auf einem Drehteller und ein paar horizontale Kamerafahrten habe ich dann aber noch hinbekommen. Nach einem Zeitraum von etwa 3 Monaten wurden von MC Chimed die einzelnen Szenen mit Effekten versehen und zusammen geschnitten.
Benutzeravatar
stemue
 
Beiträge: 534
Registriert: 06.03.2006, 23:11
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Der Wrapper

Beitragvon Oli6 » 18.02.2015, 22:58

Hallo Stemü/Stefan!

ich muss sagen, eurer Film ist ein echt Hervoragendes Musik Video geworden. Ich würde das Video zu einen Musik Fernsehsender wie VIVA oder GO TV einreichen. Die Musik ist sehr Ohrwurmverdächtig! :supergrin:

Zum Filmtechnischen her, hat für mich die Kamerafahr viel ausgereicht für einen gutes Musik (Rap) Video und man hat in den Film gemerkt, dass mehr mit Greenscreen und Bluebox Technik Verwendet worden ist oder einfach den Hintergrund von After Effects wie als PNG Bild Exportiert (Ich wünsche ich konnte mit der frage gut ausdrücken)?

Die Umsetztung des Film paste sehr gut zu der HipHop Gerne, wo man den Leichten Feuer Effect und den flackenden bunten Disko Effect gesehen hat. das erinnert mich an die meisten Hip Hop Rap Videos die ich hin und wieder mal gesehen habe.

Lieber Stefan, mit diesen Video ist für mich unter deinen Filmen der beste!
Saubere Arbeit und ich würde mir echt diesen Song gerne auf ITunes kaufen :D

Weiterhin alles gute mit deine Brickfilmen.

LG
Oli-AG
We Think too much and feel too little. „Charlie Chaplin“
Don’t bad vibes please
Unterschätze nie einen Autisten!
https://instagram.com/p/BgwVoh3gi__49Me ... Eq0HqvY40/

OliAG YouTube Channel:
https://www.youtube.com/user/OliAG1
Benutzeravatar
Oli6
 
Beiträge: 982
Registriert: 12.11.2006, 18:02
Wohnort: Kein Kommentar! ;P

Re: Der Wrapper

Beitragvon stemue » 18.02.2015, 23:38

Also die Brickfilmszenen sind ohne irgendwelche Greenscreen oder Bluebox entstanden. Wie das mit den anschließenden Effekten mit After Effects funktioniert, kann ich dir nicht sagen. Das war nicht mein Part. Wenn ich mal ganz viel Zeit haben sollte, hätte ich mal total Lust mich in die ganze Materie mit Effekten einzuarbeiten.
Benutzeravatar
stemue
 
Beiträge: 534
Registriert: 06.03.2006, 23:11
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Der Wrapper

Beitragvon AoW-Gamer » 20.02.2015, 01:08

Die Idee ist echt klasse. Die Umsetzung mit Effektgewitter aber auch.
Der Song hat es auch in sich. Da kann ich mich nicht beklagen. :D
Benutzeravatar
AoW-Gamer
 
Beiträge: 819
Registriert: 21.01.2010, 20:47
Wohnort: Bonn

Re: Der Wrapper

Beitragvon stemue » 24.05.2015, 20:07

Cool. Einmal Platz 2 und einmal Platz 3 bei der Steinerei. :D
Benutzeravatar
stemue
 
Beiträge: 534
Registriert: 06.03.2006, 23:11
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Steinerei 2015 - Der Wrapper

Beitragvon Boettcher Productions » 25.05.2015, 22:53

Gratulation, stemue, auch wenn ganz knapp an den Preisen vorbeigeschrammt ...

Der Film besticht durch eingängige Musik inklusive originellem Text und lebt von den Musikvideo-typischen Videoeffekten, sowie den liebevollen Kulissen.

Bei den Kulissen fiel mir besonder der Klassenraum inklusive Overhead-Projektor auf (der bei 0:46 'niedergerapt' wird), die Stretch-Limo und die Restaurant-Küche. Cool auch der Rapper mit zwei Mädels im Whirlpool.

Für die gelungene Klassenraum-Kulisse hast du wahrscheinlich die eigene Schule als Vorbild genommen. Muss man sich Sorgen um den Gebäudezustand machen ...? Bei 0:36 kommen doch glatt schon die Mauersteine zum Vorschein. Na ja, bei knappen Stadtkassen sind die Klassenräume in Kaiserslautern wohl schon etwas renovierungsbedürftig ... :supergrin:

Besonders cool fand ich auch die Schultasche bei 0:32 - die war mir bis dato unbekannt. Ich meine aber recherchiert zu haben, dass es kein Original-Lego ist. Solche Details gefallen mir.

In meinem persönlichen Ranking war dieser Film ziemlich weit oben ...

- Dirk

P.S.: Ganz nebenbei: was unsere diesjährigen Steinerei-Filme verbindet, ist der Einsatz eines Drehtellers ... 8)
Bild
Benutzeravatar
Boettcher Productions
LEGO Ambassador
 
Beiträge: 689
Registriert: 14.03.2004, 00:26
Wohnort: Hamburg

Re: Steinerei 2015 - Der Wrapper

Beitragvon stemue » 25.05.2015, 23:04

Gut beobachtet.

Die Taschen waren von brickforge. Da habe ich mal bunte Flaschen (in der Bar zu sehen), Gläser und Gitarren bestellt.

In meiner echten Schule bin ich für die Overheads zuständig. Da weiß ich, dass hier und da mal einer kaputt geht. War aber im Film eigentlich nicht geplant.

Es hat wirklich Spaß gemacht den Film zu drehen und am Detailreichtum der Sets zu arbeiten. Beim Schnitt und den Effekten muss ich das Lob ja an MC Chimed weiterleiten.

Den Drehteller gab es, da Robin a la MC Chimed meinte, dass ich doch Raptypische Kamerafahrten einbauen müsste. Ich konnte zwar nicht alle Wünsche erfüllen, aber ein wenig Drehteller und Kameraschiene musste für die Dynamik schon sein.
Benutzeravatar
stemue
 
Beiträge: 534
Registriert: 06.03.2006, 23:11
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Steinerei 2015 - Der Wrapper

Beitragvon Legostudio01 » 07.06.2015, 12:17

Ich kann nur sagen: Hut ab! Eines der besten Lego-Musikvideos die ich kenne. Ich kann mich hier nur meinen Vorrednern anschließen. Sehr schöne Kulissen, Kamerafahrten und Animation und die Mundanimationen sind simpel aber effektiv. Generell erzeugt der Film eine richtige Musikvideo-Atmosphäre.
Ich wusste erst gar nicht, dass du beim Song selbst auch beteiligt warst, ich habe zuerst gedacht, dass der Film ein Auftrag von diesem Rapper war. Sehr cool!

Auch nochmal Gratulation zu den Preisen ;)
Bild
Benutzeravatar
Legostudio01
 
Beiträge: 858
Registriert: 21.11.2011, 21:43
Wohnort: Österreich


Zurück zu Filmvorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Impressum | Datenschutzerklärung | © 2018 Brickboard-Team