Brick|film ['brɪkfɪlm], der; -s, -e <engl. »Klötzchenfilm«>: Animationsfilm in Stop-Motion-Technik, der überwiegend mit Lego® und anderem Klicksteinmaterial gedreht wurde.

Brick|board ['brɪkbɔːd], das; -s, - <engl. »Klötzchenbrett«>: DIE deutschsprachige Community-Seite für alle Brickfilmer und Brickfilm-Interessierte!

LUMI - Steinerei 2015

Hier könnt ihr eure fertigen (!) Brickfilme vorstellen oder eine konstruktive Kritik zu anderen Filmen beitragen.

LUMI - Steinerei 2015

Beitragvon ibaschi » 27.05.2015, 10:45

Nun habe ich mich entschlossen, meinen weihnachtlichen Beitragsfilm schon heuer hier für Euch vorzuveröffentlichen:
http://www.youtube.com/watch?v=ByGdlNEYVyw
Zuletzt geändert von ibaschi am 08.06.2015, 10:27, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
ibaschi
 
Beiträge: 352
Registriert: 10.07.2008, 11:54
Wohnort: Altes Land

Re: LUMI - Steinerei 2015

Beitragvon AoW-Gamer » 27.05.2015, 18:05

Sehr gut hat mir die Wasseranimation und das Spiel mit mehreren Bildebenen gefallen.
Der Film mit Aussage und drum herum war aber noch besser, auch wenn eigentlich nur das Licht und nicht der Schatten thematisiert wurde.
Benutzeravatar
AoW-Gamer
 
Beiträge: 819
Registriert: 21.01.2010, 20:47
Wohnort: Bonn

Re: LUMI - Steinerei 2015

Beitragvon Arcorias » 27.05.2015, 22:26

Ich kann mich nur anschließen: Top!!!
Benutzeravatar
Arcorias
 
Beiträge: 213
Registriert: 28.06.2014, 20:54
Wohnort: Nähe Hannover

Re: LUMI - Steinerei 2015

Beitragvon Boettcher Productions » 28.05.2015, 00:08

AoW-Gamer hat geschrieben:..., auch wenn eigentlich nur das Licht und nicht der Schatten thematisiert wurde.

Auch wenn das Steinerei-Motto "Licht und Schatten" hieß, musste aus meiner Sicht nur "Licht oder Schatten" im Film vorkommen. Und so gesehen war das für mich ein Film, der mit am dichtesten am Wettbewerbsmotto war.

Ich persönlich fand die Story eher lahm (bitte nicht böse sein) und die Abfolge der Personen eher zufällig. Eine Kinderbuchgeschichte ohne besondere Akzente ...

Was mich an dem Film aber dennoch begeisterte war, dass man in jeder Szene immer LEGO bis zum Horizont sieht. Wahrscheinlich kamen Greenscreen-Effekte zum Zuge (mit denen stehe ich auf Kriegsfuß) - aber man merkt es nicht - und das ist die Kunst. Bei mir endet immer irgendwo die Tischplatte und ich suche verzweifelt die richtige Kameraperspektive, so dass man nicht auch noch das halbe Zimmer sieht.

Weiterhin detailreiche Sets, gelungene Bildausschnitte und tolle Animationen.
Ich glaube, ich muss mal bei dir vorbeikommen und mir ein paar Tipps holen ... 8)

- Dirk
Bild
Benutzeravatar
Boettcher Productions
LEGO Ambassador
 
Beiträge: 689
Registriert: 14.03.2004, 00:26
Wohnort: Hamburg

Re: LUMI - Steinerei 2015

Beitragvon ibaschi » 28.05.2015, 14:35

Ich danke Euch für Euren Lob und Eure Kritiken!

Lieber Dirk,
fühle Dich herzlich eingeladen, nach Neuenfelde zu kommen! Ich würde aber auch mal gerne nach Neugraben(?) kommen, und mir mal Dein Studio anschauen.
Auf jeden Fall sollten wir uns zu einem Kaffee oder Tee treffen und uns austauschen - ist ja nur ein Katzensprung.

Liebe Grüße aus Berlin (denn da bin ich für ein paar Tage),
Baschi
Bild
Benutzeravatar
ibaschi
 
Beiträge: 352
Registriert: 10.07.2008, 11:54
Wohnort: Altes Land

Re: LUMI - Steinerei 2015

Beitragvon golego » 31.05.2015, 15:10

:D

Hi ibaschi,

wunderschöne Szenen und "virtuelle" Kamerafahrten
mit dem animierten Spiel mehrerer Ebenen digital und animation voll-analog.
Das bunte liebevolle Gesamtbild gibt dem Film das kindliche,
das auch Lumi in sich trägt auf seiner Suche.

Animation ist gut, die Sets passen, die Fee fliegt wunderhübsch. Das Compositing sieht gut aus.

Beeindruckend finde ich auch den Schwenk durch die DSLR-Kamera über den Marktplatz.
Das hat Tiefe und ist gut getimed.

Respekt für den grossen Filme für die Steinerei.

Die Geschichte an sich ist nett - aber da der Schatten im Verborgenen bleibt, kann es natürlich keine Reibung geben - soll es aber ja so in einem Weihnachtsfilm ja eher auch nicht, das gehts ja ums Licht, wenn man´s mal mikroskopisch gesellschaftlich auf den Ursprung reduziert und den Kommerz beiseite schiebt. Weihnachten, bzw. heilig Abend ist das Höchste Licht, da sollte es keinen Schatten geben... aber wenigstens Schnee. Der fehlt dann aber auch im Film.

Andererseits: eine Fee im Schnee - kommt komisch - wenn sie nur so kurze Söckchen trägt. :((

äh... war das Off-Toppic ?

netter Film, schön anzuschauen, bunt. solide Arbeit.

Könnte zu bestimmten Jahreszeiten gesehen etwas mehr Drama und Schnee vertragen.

:D

Steffen

Edit: Wasser ist auch toll!
plastic toy animation
YouTube
google+
Benutzeravatar
golego
 
Beiträge: 725
Registriert: 29.09.2004, 22:26
Wohnort: S21

Re: LUMI - Steinerei 2015

Beitragvon Legostudio01 » 07.06.2015, 12:43

Auf jeden Fall ein Film der das Thema gut getroffen hat! Wie Dirk schon gesagt hat, muss "Licht und Schatten" nicht zwangsweise mit beidem zu tun haben. Der Film an sich ist wirklich sehr schön. Die Animation, die Kulissen und die Qualität der Sprecher und Kamera sind einfach wundervoll. Die Story finde ich eigentlich auch sehr schön, allerdings kommen mir einige Einstellungen etwas lang­wie­rig vor, was vielleicht daran liegt, dass die Musik größtenteils fehlt.

Was mir auch gefällt, ist, dass der Film ein richtig typischer Brickfilm ist. In einer unendlichen, bunten Legowelt erleben die Minifiguren ihre Geschichten.

Auch wenn's diesmal nicht für einen Preis gerreicht hat: Nur weiter so! Du hast sehr viel Potential!



PS: Warum ist der Film denn "nicht gelistet"?
Bild
Benutzeravatar
Legostudio01
 
Beiträge: 860
Registriert: 21.11.2011, 21:43
Wohnort: Österreich

Re: LUMI - Steinerei 2015

Beitragvon ibaschi » 08.06.2015, 10:47

AoW-Gamer hat geschrieben:Sehr gut hat mir die Wasseranimation und das Spiel mit mehreren Bildebenen gefallen.

golego hat geschrieben:Edit: Wasser ist auch toll!

Das habe ich auch schon von anderen gehört. Das zeigt mal wieder, die einfachsten Sachen können manchmal auch die beeindruckendsten Dinge sein.

golego hat geschrieben:da sollte es keinen Schatten geben... aber wenigstens Schnee. Der fehlt dann aber auch im Film.

Ja, Schatten ist in diesem Film nicht vorhanden, er ist halt sehr stark ausgeleuchtet. Das war eigentlich nicht so geplant, aber dann doch von mir so gemacht. Mit Schatten experimentieren habe ich mir für spätere Projekte fest vorgenommen.
Klar, Schnee gehört irgendwie zu Weihnachten, aber Weihnachten kann halt immer und überall sein, auch wenn es keinen Schnee gibt!

Legostudio01 hat geschrieben:...dass die Musik größtenteils fehlt.

Dabei kommt fast im ganzen Film Musik vor. :haha:
Ja, die Melodien sind nicht sehr unterstützend eingefügt, ich summe sie ja nur (und das nicht besonders gut), sie haben aber eine Bedeutung und sind auch bewusst gewählt. Das ist halt ein Geheimnis was es zu entdecken gilt ;-)
Ich verstehe aber, was Du meinst.

Legostudio01 hat geschrieben:PS: Warum ist der Film denn "nicht gelistet"?

Naja, eigentlich hatte ich ja vor, den Film erst im November zu veröffentlichen, aber ich wollte ihn hier dem Fachpublikum nicht vorenthalten. So könnt Ihr ihn Euch anschauen und alle, die nicht hier im Forum unterwegs sind, bekommen ihn zur Adventszeit zu sehen.
Bis dahin werde ich noch an dem Film arbeiten, denn eigentlich ist er noch nicht fertig.
Bild
Benutzeravatar
ibaschi
 
Beiträge: 352
Registriert: 10.07.2008, 11:54
Wohnort: Altes Land

Re: LUMI - Steinerei 2015

Beitragvon Legostudio01 » 08.06.2015, 19:16

ibaschi hat geschrieben:
Legostudio01 hat geschrieben:PS: Warum ist der Film denn "nicht gelistet"?

Naja, eigentlich hatte ich ja vor, den Film erst im November zu veröffentlichen, aber ich wollte ihn hier dem Fachpublikum nicht vorenthalten. So könnt Ihr ihn Euch anschauen und alle, die nicht hier im Forum unterwegs sind, bekommen ihn zur Adventszeit zu sehen.

Du meinst also, dass man den Film erst vor dem "großen Weihnachten" zu sehen bekommen soll? :D
Ich würde den Film ja trotzdem schon uploaden, vielleicht wollen sich Besucher die keine DVD gekauft haben und nicht wissen dass das Board existiert, den Film ja nochmal ansehen :)
Du kannst sonst eventuell die zweite überarbeitete Version zusätzlich hochladen?
Bild
Benutzeravatar
Legostudio01
 
Beiträge: 860
Registriert: 21.11.2011, 21:43
Wohnort: Österreich

Re: LUMI - Steinerei 2015

Beitragvon ibaschi » 08.06.2015, 19:36

Legostudio01 hat geschrieben:Ich würde den Film ja trotzdem schon uploaden, vielleicht wollen sich Besucher die keine DVD gekauft haben und nicht wissen dass das Board existiert, den Film ja nochmal ansehen :)
Du kannst sonst eventuell die zweite überarbeitete Version zusätzlich hochladen?

Recht Du hast! So mache ich es!
Bild
Benutzeravatar
ibaschi
 
Beiträge: 352
Registriert: 10.07.2008, 11:54
Wohnort: Altes Land

Re: LUMI - Steinerei 2015

Beitragvon ibaschi » 13.06.2015, 12:54

Ich bin nicht nur dabei, eine überarbeitete Version für die Vorweihnachtszeit zu erstellen, sondern möchte auch ein paar Videos zeigen, wie ich bestimmte Dinge in LUMI gelöst habe. Den Anfang macht ein kurzer Film, der zeigt wie die zweite Einstellung der ersten Szene zusammengefügt wurde:

https://www.youtube.com/watch?v=MSfl-FQe5HQ
Bild
Benutzeravatar
ibaschi
 
Beiträge: 352
Registriert: 10.07.2008, 11:54
Wohnort: Altes Land

Re: LUMI - Steinerei 2015

Beitragvon Legostudio01 » 03.07.2015, 15:21

Na, wusste ich doch, dass sich das Hochladen lohnen würde! http://www.brickfilmersguild.com/brickf ... month.html
Bild
Benutzeravatar
Legostudio01
 
Beiträge: 860
Registriert: 21.11.2011, 21:43
Wohnort: Österreich

Re: LUMI - Steinerei 2015

Beitragvon Oli6 » 03.07.2015, 18:17

:offtopic:
@Legostudio01: Gibt die Brickilmerseite "Brickfilmerguild" wieder online oder war mir das länger mir nicht bewusst? :)
http://www.brickfilmersguild.com
:ontopic:
We Think too much and feel too little. „Charlie Chaplin“
Don’t bad vibes please
Unterschätze nie einen Autisten!
https://instagram.com/p/BgwVoh3gi__49Me ... Eq0HqvY40/

OliAG YouTube Channel:
https://www.youtube.com/user/OliAG1
Benutzeravatar
Oli6
 
Beiträge: 982
Registriert: 12.11.2006, 18:02
Wohnort: Kein Kommentar! ;P

Re: LUMI - Steinerei 2015

Beitragvon Legostudio01 » 03.07.2015, 19:17

Oli6 hat geschrieben::offtopic:
@Legostudio01: Gibt die Brickilmerseite "Brickfilmerguild" wieder online oder war mir das länger mir nicht bewusst? :)
http://www.brickfilmersguild.com
:ontopic:


Ist wieder online, ja. Allerdings haben sie die ganzen Benutzerprofile usw entfernt. Jetzt ist es nur noch ein Brickfilm-Blog ;)
Bild
Benutzeravatar
Legostudio01
 
Beiträge: 860
Registriert: 21.11.2011, 21:43
Wohnort: Österreich

Re: LUMI - Steinerei 2015

Beitragvon ibaschi » 13.10.2015, 18:33

Hier nun ein weiteres Video über das Compositing in LUMI:
https://youtu.be/MYMww6ytZno
Bild
Benutzeravatar
ibaschi
 
Beiträge: 352
Registriert: 10.07.2008, 11:54
Wohnort: Altes Land


Zurück zu Filmvorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum | Datenschutzerklärung | © 2018 Brickboard-Team