Brick|film ['brɪkfɪlm], der; -s, -e <engl. »Klötzchenfilm«>: Animationsfilm in Stop-Motion-Technik, der überwiegend mit Lego® und anderem Klicksteinmaterial gedreht wurde.

Brick|board ['brɪkbɔːd], das; -s, - <engl. »Klötzchenbrett«>: DIE deutschsprachige Community-Seite für alle Brickfilmer und Brickfilm-Interessierte!

Die Legende des ChiliHeads (Steinerei 2017)

Hier könnt ihr eure fertigen (!) Brickfilme vorstellen oder eine konstruktive Kritik zu anderen Filmen beitragen.

Die Legende des ChiliHeads (Steinerei 2017)

Beitragvon ChiliTitans » 11.06.2017, 20:20

HalliHallo,

nun möchten wir auch unseren Steinereibeitrag hier präsentieren.

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/postiny2auslmph8.jpg

https://goo.gl/e7vZsx

Danke an der Stelle für die tolle Steinerei.

Feedback und Kommentare hier oder unter dem Video sind gern gesehen.

https://www.instagram.com/p/BVNWjBWH3RW ... hilititans

Feurige Grüße
ChiliTitans
ChiliTitans
 
Beiträge: 4
Registriert: 08.12.2016, 18:57

Re: Die Legende des ChiliHeads (Steinerei 2017)

Beitragvon Hendrik » 11.06.2017, 23:59

Hey ihr Titanen,
genial! Ist mir persönlich ein absolutes Rätsel, dass bei diesem Film kein Preis drin war. Die technische Umsetzung ist on point, das Genre "Random-Internet-Homvideo" perfekt getroffen, der Umgang mit den Bausteinen souverän und es sieht auch so aus als ob ihr jede Menge Spaß beim Drehen hattet. Gerne mehr davon!
Hab mir bei der Gelegenheit euren Chili-Kanal durchstöbert und mir ein paar der Kochvideos reingezogen - schon ne starke Grundidee! Hattet ihr vorher schon Erfahrung mit Brickfilmen? Falls nicht, ist euch da ein richtig fetter Einstiegsfilm gelungen, und ich würde mir wünschen dass ihr dabeibleibt!
Liebe Grüße
Hendrik
-Wenn wir in zwei Wochen nicht 2467 Euro und 75 Cent zusammenkriegen, reißen sie uns unseren Vorgarten weg!
-Was?! Was wird aus unseren Gartenzwergen?
-... Naja, nein, dann werden sie uns wahrscheinlich rausschmeißen.
Benutzeravatar
Hendrik
 
Beiträge: 990
Registriert: 10.04.2007, 18:22

Re: Die Legende des ChiliHeads (Steinerei 2017)

Beitragvon AoW-Gamer » 16.06.2017, 16:05

Scharfes Stück Film habt ihr da produziert.
Eine irre Geschichte mit Humor, Charme und einer guten Portion Action.
Die Erzählung und das Sounddesign ergeben eine stimmige Atmosphäre und der Humor "Selbst der Hebamme brannten die Augen" kam ja auch auf der Steinerei gut an. :)
Was mich persönlich etwas verwirrt hat, waren die plötzlichen Zeitsprünge. Mir war nicht sofort klar, dass es sozusagen Eine Geschichte in einer Reportage war. Auch waren manche Sachen generell etwas zu hektisch animiert. Szenen waren teilweise etwas sehr schnell aneinandergereiht, sodass man nicht wirklich in den Genuss der Animation kommen konnte, wie zum Beispiel der Hexenflug oder das Abtransportieren des Capsaicin-Geschädigten.
Auch waren einige Animationschritte noch etwas holprig, sodass die Animation nicht immer flüssig erscheint. Auch gab es ein paar Flackernde Lichtverhältnisse ab und zu.
Was ich allerdings animationstechnisch gut umgesetzt fand, war zum Beispiel das Auftreten der mächtigen Mauer vor Carolinas Garten.
Der pixel-Pimmel-Gag kam doch auch schon in der letzten Steinerei bei Dr. A.B.Surd vor, oder?

Auf jeden Fall ein richtig irrwitziger Film von Euch.
Bin gespannt, wann der nächste Brickfilm von Euch auftaucht. :D
Benutzeravatar
AoW-Gamer
 
Beiträge: 819
Registriert: 21.01.2010, 20:47
Wohnort: Bonn


Zurück zu Filmvorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum | Datenschutzerklärung | © 2018 Brickboard-Team