Brick|film ['brɪkfɪlm], der; -s, -e <engl. »Klötzchenfilm«>: Animationsfilm in Stop-Motion-Technik, der überwiegend mit Lego® und anderem Klicksteinmaterial gedreht wurde.

Brick|board ['brɪkbɔːd], das; -s, - <engl. »Klötzchenbrett«>: DIE deutschsprachige Community-Seite für alle Brickfilmer und Brickfilm-Interessierte!

Rotkäppchen

Hier könnt ihr eure fertigen (!) Brickfilme vorstellen oder eine konstruktive Kritik zu anderen Filmen beitragen.

Rotkäppchen

Beitragvon nichtgedreht » 14.05.2006, 20:15

Unser Steinereibeitrag "Rotkäppchen" ist jetzt auch online!

Ich empfehle auch die Quicktime 7 Version, die sieht am schönsten aus:
Download :arrow:

Weitere Formate findet ihr natürlich auf unserer Homepage. Die High Definition Variante hatte leider keinen Platz mehr auf dem Server.
Zuletzt geändert von nichtgedreht am 13.02.2007, 17:19, insgesamt 1-mal geändert.
nichtgedreht Legofilme auf
http://www.nichtgedreht.de
Benutzeravatar
nichtgedreht
 
Beiträge: 24
Registriert: 24.10.2005, 17:08
Wohnort: Witten

Beitragvon mario72 » 14.05.2006, 21:00

Hehe..
hat mich gefreut den Wolf nochmal zu sehen!
Und wie "Oma" das vorliesst ist auch sehr gut gemacht. Hatte richtig was von "Oma liesst noch ne Gute-Nachtgeschichte" vor. Die Aufnahme von Oben hat mir auch sehr gut gefallen....

Hast Du den auch noch in einer etwas höheren Qualli?
Ich hab das QT7-Modell genommen. Hab aber vergesse, dass ich gar kein QT7 habe.
Aber so eine WMV oder real-Veriosn nur in Gross wäre cool!
Zum Teufel mit der Rechtschreibung -
Ich will EDITH behalten!

Bild
Benutzeravatar
mario72
 
Beiträge: 4379
Registriert: 22.01.2005, 23:33
Wohnort: Wildeshausen

Beitragvon Lukas@nichtgedreht » 14.05.2006, 22:23

Ok Dann sorge ich mal für eine gescheite WMV Version, ich mag den Realplayer nicht.
Was für eine Größe fändest du für die 4:44 Minuten angemessen?

Aus welchem Grund hast du Quicktime 7 nicht? Ich hatte zwichenzeitlich daran gedacht die Filme zukünftig nurnoch in Quicktime 7 anzubieten, und habe mich dann an die Mac user erinnert die noch OSX10.2 oder älter haben (zu denen ich selbst manchmal gehöre).
Auf Windows sollte es jedoch kein Problem sein Quicktime 7 (gibt es auch als Standalone ohne iTunes) installiert zu haben oder alternativ Quicktimealternative.
Ein guter Satz bedeutet mehr als die Worte, die in ihm stehen.
Bild
Legokunst auf nichtgedreht.de
FDB (K) - seit 1807
Benutzeravatar
Lukas@nichtgedreht
 
Beiträge: 562
Registriert: 29.01.2006, 23:24
Wohnort: Witten

Beitragvon Fenrir » 15.05.2006, 10:15

Eine angemessene wmv Version mit 696(700) Kbps CBR sollte 17,76MB sein, in etwa...
Bild
Benutzeravatar
Fenrir
 
Beiträge: 966
Registriert: 30.06.2005, 22:27
Wohnort: Kassel

Beitragvon Markus » 15.05.2006, 16:47

Kann mir mal jemand den Download link geben. Beim Plugin von Firefox schimrt der sofort ab... *grml*

mipkr
Markus
 
Beiträge: 1049
Registriert: 28.12.2004, 19:15

Beitragvon Mirko » 15.05.2006, 17:13

mipkr hat geschrieben:Kann mir mal jemand den Download link geben. Beim Plugin von Firefox schimrt der sofort ab... *grml*

http://www.nichtgedreht.de/Filme/Rotkae ... 20h264.mp4

Mirko
Benutzeravatar
Mirko
Es gibt ihn wirklich
 
Beiträge: 1693
Registriert: 17.01.2005, 01:02
Wohnort: Bremen

Beitragvon Lukas@nichtgedreht » 15.05.2006, 18:07

Die bessere WMV Variante ist jetzt online: http://nichtgedreht.ace.ca/Filme/Rotkaeppchen/Rotkaeppchen_gross.wmv

640x480 Pixel und 31MB; ein bisschen groß, aber der MS Moviemaker wollte es so
Zuletzt geändert von Lukas@nichtgedreht am 13.02.2007, 17:23, insgesamt 1-mal geändert.
Ein guter Satz bedeutet mehr als die Worte, die in ihm stehen.
Bild
Legokunst auf nichtgedreht.de
FDB (K) - seit 1807
Benutzeravatar
Lukas@nichtgedreht
 
Beiträge: 562
Registriert: 29.01.2006, 23:24
Wohnort: Witten

Beitragvon Fenrir » 15.05.2006, 20:46

du brauchst QT7 um die Homepage benutzen zu können, meine beiden Browser (Opera und Firefox) sind auch abgeschmiert.

@ Lukas vielleicht solltet ihr dieses Intro einfach rausnehmen..scheinbar haben da mehrere Leute Probleme mit.

sorry for off-topic.
Bild
Benutzeravatar
Fenrir
 
Beiträge: 966
Registriert: 30.06.2005, 22:27
Wohnort: Kassel

Beitragvon mario72 » 15.05.2006, 22:36

Na also rausnehmen ist ja nun nicht notwendig...
Aber in einem anderen Format anbiten:
Flash. Dann klappt auch mit dem Nachbarn, äh, Nachgemachten, nein,...andere Browser. - Die ganz gewiss ihre Daseins-Berechtigung haben!
Zum Teufel mit der Rechtschreibung -
Ich will EDITH behalten!

Bild
Benutzeravatar
mario72
 
Beiträge: 4379
Registriert: 22.01.2005, 23:33
Wohnort: Wildeshausen

Beitragvon prisac » 16.05.2006, 23:47

hallo zusaMMen,

eine echt gute sprecherin.
das wird ja dann zu einer
wahrlich echten faMilienproduktion.
sehr gute idee.

die sets gefallen mir auch gut,
wunderbar gebaut.
einzig die blume hinter der sprecherin
ist von playmo...

fun and sun

pri and sac
Benutzeravatar
prisac
 
Beiträge: 1450
Registriert: 23.09.2004, 09:55
Wohnort: m.plattbach.de

Beitragvon Lukas@nichtgedreht » 17.05.2006, 01:08

Die Blume im Hintergrund ist aus Fimo: Die hat Kilian ebeso wie die Bücher, das rote Käppchen, den Kuchen und den Korb für den Film erschaffen. Fimo eignet sich dazu eigentlich ganz gut, da es vom Stil zu Lego passt.
Weis einer von euch wie man Fimo glänzend bekommt, so dass es nochmehr nach lego aussieht?
Ein guter Satz bedeutet mehr als die Worte, die in ihm stehen.
Bild
Legokunst auf nichtgedreht.de
FDB (K) - seit 1807
Benutzeravatar
Lukas@nichtgedreht
 
Beiträge: 562
Registriert: 29.01.2006, 23:24
Wohnort: Witten


Zurück zu Filmvorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Impressum & Datenschutzerklärung | © 2015 Brickboard-Team