Brick|film ['brɪkfɪlm], der; -s, -e <engl. »Klötzchenfilm«>: Animationsfilm in Stop-Motion-Technik, der überwiegend mit Lego® und anderem Klicksteinmaterial gedreht wurde..

Brick|board ['brɪkbɔːd], das; -s, - <engl. »Klötzchenbrett«>: DIE deutschsprachige Community-Seite für alle Brickfilmer und Brickfilm-Interessierte!

#STOPMOTIONSONNTAG 152: Steinerei 2021 – Trailer 2

Immer wieder sonntags präsentiert das Brickboard einen besonderen Brickfilm. Egal ob Blockbuster oder Avantgarde, ob Klassiker oder brandneu, ob lustig oder dramatisch – wir möchten die Vielfalt des Brickfilms abbilden!

In 2 Wochen ist der Einsendeschluss für die Steinerei 2021! Die Studenten Adriano Hübner, Lilli Paul und Frithjof Tegtmeier der Hochschule Ostfalia haben extra diesen kleinen Trailer für die Steinerei erstellt. Wer auch Lust hat und ein Geheimnis zu verbergen hat der sollte sich noch schnell ran machen um bis zum 25.04.2021 um 23:55 Uhr sein Film eingereicht zu haben! Steinerei 2021 – Chemnitz 23.05.2021 14:00 Uhr

Alle Infos zur Steinerei findet Ihr hier: https://forum.brickboard.de/viewtopic.php?f=18&t=5701

Der Trailer ist sehr sehenswert, also viel Vergnügen:

Veröffentlicht von am 11. April 2021 um 12:37 in Steinerei, StopmotionSonntag

#STOPMOTIONSONNTAG 151: Orc vs Steamroller (Brickfilmday 2021)

Immer wieder sonntags präsentiert das Brickboard einen besonderen Brickfilm. Egal ob Blockbuster oder Avantgarde, ob Klassiker oder brandneu, ob lustig oder dramatisch – wir möchten die Vielfalt des Brickfilms abbilden!

Heute geht es um eine Existenzfrage der orkartigen Lebewesen: Wer ist denn nun die schlimmste Gefahr für die Menschheit? Die Dampfwalze oder der mordlustige Ork? In diesem Brickfilm klärt Knauser, wer diesen Kampf gewinnen würde. Ein brandneuer Streifen, der extra für den gestrigen Brickfilmtag (Brickfilmday) erstellt wurde. Bei diesem Event werden alle Brickfilmer aus der ganzen Welt an einem Tag aufgerufen einen Brickfilm hochzuladen und dieses Jahr waren es sogar über 200 Stück! Eine starke Leistung!
Zusätzlich wurden gestern die Gemeinschafts-Preise der Brickfilmergilde (Brickfilmers guild) vergeben, wo ebenjener Knauser den dritten Platz belegte für seine Leistungen für das Brickboard und die Steinerei. Glückwunsch!

Nun gute Unterhaltung mit dem heutigen Brickfilm …

Zur Diskussion zum Film geht es hier.

Veröffentlicht von am 28. März 2021 um 16:43 in StopmotionSonntag

#STOPMOTIONSONNTAG 150: „Country Buildin'“

Immer wieder sonntags präsentiert das Brickboard einen besonderen Brickfilm. Egal ob Blockbuster oder Avantgarde, ob Klassiker oder brandneu, ob lustig oder dramatisch – wir möchten die Vielfalt des Brickfilms abbilden!

Und auch heute gibt es wieder Musik! Country-Musik, die mich irgendwie an eine Fernsehserie aus meiner Kindheit erinnert: Ein Colt für alle Fälle.

In diesem Brickfilm von Paganomation zeigt Er eindrucksvoll, was man für Protagonisten abseits von den Minifiguren kreieren und animieren kann. Die Möglichkeiten, die er uns da offenbart, sind einfach unglaublich. Allein die Haare den rotbärtigen Dudes, die könnte ich mir stundenlang anschauen. Auch zeigt dieser Film, dass Teile, die vermeintlich eindeutig nur für eine Sache zu gebrauchen sind, durchaus auch anderweitig verwendet werden können. (z.B. Minifig-Beine als Finger). Dieser Brickfilm macht einfach gute Laune und ich will sofort losbauen!

Nun viel Vergnügen mit „Country Buildin'“ von Paganomation!

Einen Link zum Forum gibt es nicht. Der Film wurde dort nie vorgestellt.

Veröffentlicht von am 21. März 2021 um 17:59 in StopmotionSonntag

#STOPMOTIONSONNTAG 149: „LEGO Sarumans Armee“

Immer wieder sonntags präsentiert das Brickboard einen besonderen Brickfilm. Egal ob Blockbuster oder Avantgarde, ob Klassiker oder brandneu, ob lustig oder dramatisch – wir möchten die Vielfalt des Brickfilms abbilden!

Heute geschrieben und präsentiert von OliAG!

Nun stelle ich einer meiner engsten Brickfilmer Freunden vor aus Österreich: „DAP Film Production“! Ist ein echt großartiger Brickfilmer, den er noch nie auf dem Brickboard vorgestellt hat, aber in anderen Brickfilm Szenen vertreten ist so auch mit OliAG zusammen gearbeitet hatte. Er macht hauptsächlich Harry Potter, Herr der Ringe und viele andere Brickfilm-Genres! Dieser Brickfilm zeigt, dass auch ein nicht Brick-Material sehr gut umgesetzt worden ist, was er an einer Herr der Ringe Parodie umgesetzt hat! Viel Vergnügen mit LEGO Sarumans Armee!

:)

Wie schon gesagt, kein Link zum Forum.

Veröffentlicht von am 14. März 2021 um 21:33 in StopmotionSonntag

#STOPMOTIONSONNTAG 148: „Legolomo V Melodrama“

Immer wieder sonntags präsentiert das Brickboard einen besonderen Brickfilm. Egal ob Blockbuster oder Avantgarde, ob Klassiker oder brandneu, ob lustig oder dramatisch – wir möchten die Vielfalt des Brickfilms abbilden!

…und dieses Mal geht es wieder um einen Klassiker! Mit seiner Serie Legolomo hat Marcel Belledin aka Legolomo von Jahre 2000 bis 2002 fünf Meisterwerke erstellt. Der Fünfte Teil „Melodrama“ schließt mit einem Herzzerreißenden Drama die Serie und bisherige Schaffensphase ab.
Hierbei wird ein Riese für ein Kuriositätenkabinett gefangen, verschleppt und eingesperrt. Lediglich die Pflegerin Melanie scheint mit dem Riesen, der eine Playmobil-Figur ist ernsthaft zu sympatisieren. Als Melanie dann jedoch gefangen genommen wird, kommt es zu einem Ausbruch, einer Verfolgungsjagd und einem erschütternden Finale!
Bemerkenswert hierbei sind das Auskommen des Filmes mit wenig fps, also Bildern pro Sekunde, bedruckten Bildern als Hintergrund, wie sie es schon bei Bricktrick als Ausdruck zu finden gab und der Abwesenheit von Sprache oder Schrift.

Nun gute Unterhaltung mit dem heutigen Brickfilm …

https://drive.google.com/file/d/0B6SOemhgOKtvamNHMFAzRnhIYm8/view

Einen Link zum Forum gibt es nicht. Der Film wurde dort nie vorgestellt.

Veröffentlicht von am 7. März 2021 um 17:09 in StopmotionSonntag

Der Tierische Animations-Wettbewerb 2021

Moin Brickboarderinnen und Brickboarder!

Die Steinerei kommt mit großen Schritten und ich hoffe, Ihr produziert fleißig Eure geheimen Brickfilme für unser großes Festival. Vielleicht habt Ihr trotzdem noch ein bisschen Zeit für einen kleinen, feinen Brickfilm-Wettbewerb.

Für den Fall, dass Ihr keinen Steinereifilm plant (warum auch immer), dann sollte der Tierische Animations-Wettbewerb genau das Richtige für Euch sein, denn mitmachen kann jede/jeder mit einem eigenen Brickfilm der komplett auf Minifiguren oder andere vorgefertigte Figuren und Tiere (wie z.B. Fabuland, Pferde) verzichtet.

Das Thema ist „Tier

Also lasst Eurer Kreativität freien Lauf und baut mit Euren Klemmbausteinen tolle Dinge und animiert sie! Es geht nicht unbedingt darum Tiere zu bauen und zu animieren, sondern Eurer Kreativität mit den Steinen freien Lauf zu lassen und zu animieren was das Zeug hält. Wenn Ihr Tiere baut und animiert, gibt es aber noch extra etwas zu gewinnen. Mehr dazu unten.

Der Abgabetermin ist der 14. März 2021 um 23:59 Uhr (Mitteleuropäische Sommerzeit).

Es gibt zwei Kategorien, in denen Ihr tolle Preise gewinnen könnt:

Gesucht wird…

  1. … der tierisch lustigste Film, also der kreativste und lustigste Brickfilm, ganz ohne Minifiguren oder ähnlichem. Tiere müssen nicht unbedingt vorkommen, sind aber erwünscht!
  2. … die Lustigste Tieranimation, also das kreativste und lustigste Tier in Euren Brickfilmen.

Weitere Infos zu diesem Contest findet Ihr hier: https://forum.brickboard.de/viewtopic.php?f=18&t=5804

Veröffentlicht von am 28. Februar 2021 um 22:11 in Wettbewerb

#STOPMOTIONSONNTAG 147: „LEGO Attic Street Riddle“

Immer wieder sonntags präsentiert das Brickboard einen besonderen Brickfilm. Egal ob Blockbuster oder Avantgarde, ob Klassiker oder brandneu, ob lustig oder dramatisch – wir möchten die Vielfalt des Brickfilms abbilden!

Diese Woche nehmen wir euch mal mit in eine ganz besondere Welt – ein Dachboden! Doch nicht irgendeiner, dieser Dachboden beherbergt nämlich eine ganze kleine Welt voller Geheimnisse. Liebevoll detailiert erzählt in tollen Bildern geht man denen hier nach – ein Muss für Detektivfans, aber auch einfach Fans von kreativen Welten und spannenden Ideen…

Nun gute Unterhaltung mit dem heutigen Brickfilm …

Einen Link zum Forum gibt es nicht. Der Film wurde dort nie vorgestellt.

Veröffentlicht von am 21. Februar 2021 um 18:40 in Allgemein, StopmotionSonntag

#STOPMOTIONSONNTAG 146: „The bad day“

Immer wieder sonntags präsentiert das Brickboard einen besonderen Brickfilm. Egal ob Blockbuster oder Avantgarde, ob Klassiker oder brandneu, ob lustig oder dramatisch – wir möchten die Vielfalt des Brickfilms abbilden!

Es gibt Tage, an denen gefühlt alles schief läuft und sich das Universum im wahrsten Sinne des Wortes zusammen mit dem Schicksal gegen einen verbündet hat. Solche Tage will man nicht erleben. Im Jahre 2005 verfilmte MindGame Studios aka Zach Macias eben einen solchen Tag, den der Protagonist Andy erlebt. – Ursprünglicherweise als Vorbereitung für die erste Version des THAC. Doch die Produktion zögerte sich ein wenig heraus. Der Film erschien erst über einen Monat nach Abschluss des Wettbewerbs. Gedenken wir noch einmal dem armen Andy mit seinem wirklich furchtbaren Tag… oder … ist da etwa noch mehr?

Nun gute Unterhaltung mit dem heutigen Brickfilm …

Einen Link zum Forum gibt es nicht. Der Film wurde dort nie vorgestellt.

Veröffentlicht von am 14. Februar 2021 um 16:02 in StopmotionSonntag

#STOPMOTIONSONNTAG 145: 8-bit trip

Immer wieder sonntags präsentiert das Brickboard einen besonderen Brickfilm. Egal ob Blockbuster oder Avantgarde, ob Klassiker oder brandneu, ob lustig oder dramatisch – wir möchten die Vielfalt des Brickfilms abbilden!


Draußen ist es ungemütlich – zumindest hier im Norden – und da braucht es etwas Musik und etwas zum spielen! Das Video „8-bit trip“ von „Rymdreglage“ aus dem Jahre 2009 verbindet beides. Es ist ein Lobgesang auf die Games der 1980er und 1990er Jahre. Dieses Musikvideo zeigt die Möglichkeiten auf, die einfache Legosteine bieten können um einen ausgewachsenen Brickfilm zu erstellen. Es sind nicht immer Sondersteine und Minifiguren nötig. Was mir besonders gefällt: Die Filmemacher nutzen Filmtechnische Kniffe, wie z.B. Alfred Hitchcocks Vertigo-Effekt (0:41). Lustig auch die Helden aus vergangenen Games-Zeiten wieder zu treffen.


Holt Eure Controler raus, macht es Euch vor der Flimmerkiste gemütlich und gute Unterhaltung …


Einen Link zum Forum gibt es nicht. Der Film wurde dort nie vorgestellt.

Veröffentlicht von am 7. Februar 2021 um 15:51 in StopmotionSonntag

#STOPMOTIONSONNTAG 144: 9

Immer wieder sonntags präsentiert das Brickboard einen besonderen Brickfilm. Egal ob Blockbuster oder Avantgarde, ob Klassiker oder brandneu, ob lustig oder dramatisch – wir möchten die Vielfalt des Brickfilms abbilden!
Heute durch einen Gastbeitrag von OliAG:
Reg Jackson hat seinen eigenen Brickfilm-Stil, der alle Altersgruppe sehr stark unterhält. Mit seinem Film 9 hat er einen Meilenstein markiert, denn mit ihm wurde sein Stil 9 Jahre alt. Seitdem ist viel passiert: Reg gewinnt mittels „Allen guten Dingen sind 3 Effekt“ Erfolge! 1. Er gewannt bei der Steinerei 2020 zum Thema Symmetrie den Newcomer Award. 2. Den Brickboard Award 2020 Gewann er in der Katelogie „Action“ und 3. Gewann er am 30.1.2021 seinen ersten Platz beim Youlius Award 2021! Alle guten Dinge sind 3, und 3×3=9. Somit kommen wir wieder zu seinem Brickfilm!
Nun gute Unterhaltung …

Den Link zu der Diskussion zum Film, findet ihr hier.

Veröffentlicht von am 31. Januar 2021 um 19:22 in StopmotionSonntag

Steinerei 2020
Inhalt: Trailer zum Steinerei Brickfilm-Festival 2020..
Produktion: Steinerei-2020-Team
Datum: 24.01.2019
Links: Diskussion im Forum

Impressum | Datenschutzerklärung | © 2018 Brickboard-Team