Brick|film ['brɪkfɪlm], der; -s, -e <engl. »Klötzchenfilm«>: Animationsfilm in Stop-Motion-Technik, der überwiegend mit Lego® und anderem Klicksteinmaterial gedreht wurde.

Brick|board ['brɪkbɔːd], das; -s, - <engl. »Klötzchenbrett«>: DIE deutschsprachige Community-Seite für alle Brickfilmer und Brickfilm-Interessierte!

#STOPMOTIONSONNTAG 110: The Cliff →

Immer wieder sonntags präsentiert das Brickboard einen besonderen Brickfilm. Egal ob Blockbuster oder Avantgarde, ob Klassiker oder brandneu, ob lustig oder dramatisch – wir möchten die Vielfalt des Brickfilms abbilden!

Auf den ersten Blick mag es etwas provisorisch wirken, ein wenig Lichtgeflicker. Schaut man allerdings genauer hin merkt man, dass die Filme von JO Co immer ein gewisses etwas haben. Absurde Kampfszenen voller Energie und Bewegung, wunderbare Bilder, untermalt von toller Soundkulisse. All das auch in diesem zu finden, der zum Teil aus einem einzigen großen Wimmelbild besteht, in dem sich Figuren über Figuren schmeißen. Viel Metaphorik besitzt das ganze zugegebenermaßen nicht, wobei irgendwie auch ein wenig Kritik an den ständigen kriegerischen Außeinandersetzungen unserer Gesellschaft versteckt zu sein scheint, so wie sich die Figuren letztendlich fast schon freiwillig in einen Schlund werfen. Viel Spaß mit diesem bunt-absurden Machwerk!


Einen Link zum Forum gibt es nicht. Der Film wurde dort nie vorgestellt.

Veröffentlicht von am 23. Februar 2020 um 18:44 in StopmotionSonntag

Impressum | Datenschutzerklärung | © 2018 Brickboard-Team