Brick|film ['brɪkfɪlm], der; -s, -e <engl. »Klötzchenfilm«>: Animationsfilm in Stop-Motion-Technik, der überwiegend mit Lego® und anderem Klicksteinmaterial gedreht wurde..

Brick|board ['brɪkbɔːd], das; -s, - <engl. »Klötzchenbrett«>: DIE deutschsprachige Community-Seite für alle Brickfilmer und Brickfilm-Interessierte!

#STOPMOTIONSONNTAG 197: The Benefactor (LEGO Castle Film) →

Immer wieder sonntags präsentiert das Brickboard einen besonderen Brickfilm. Egal ob Blockbuster oder Avantgarde, ob Klassiker oder brandneu, ob lustig oder dramatisch – wir möchten die Vielfalt des Brickfilms abbilden!

Wir tauchen ein in die kunterbunte Ritterwelt – eine zugegebenermaßen etwas veraltete, aber dennoch weitläufig gefeierte Szene innerhalb der Klemmbausteine!
Das Kollektiv um Plastic in Motion Studios hat Nichts ausgelassen, um einen großartigen Brickfilm abzuliefern. Denn dieser Streifen hat Alles, was man sich wünscht: technisch wie inhaltlich!

Von Microscale über Mundanimationen, zu comicartigem Slapstick, Slow-Motion und wunderbar gestalteten Sets aus mehreren Ebenen.

Von Rittern und Räubern, einem Schatz sowie einer Jagd danach zu einer Burg mit König und Ihrer Belagerung!
Hier fehlt wahrlich Nichts, was dem klassischen Brickfilmer und Knights-Fan das Gemüt erhellt.
Vor Allem hat man nicht beim Humor gespart! Ich meine:
…. schaut euch doch nur das PFERDEKATAPULT an!…

Ich hoffe ich habe damit nicht zu viel vorweg genommen.

Ich wünsche gute Unterhaltung mit dem heutigen Brickfilm …

Einen Link zum Forum gibt es nicht. Der Film wurde dort nie vorgestellt.

Veröffentlicht von am 13. März 2022 um 2:30 in StopmotionSonntag

Impressum | Datenschutzerklärung | © 2018 Brickboard-Team