Brick|film ['brɪkfɪlm], der; -s, -e <engl. »Klötzchenfilm«>: Animationsfilm in Stop-Motion-Technik, der überwiegend mit Lego® und anderem Klicksteinmaterial gedreht wurde.

Brick|board ['brɪkbɔːd], das; -s, - <engl. »Klötzchenbrett«>: DIE deutschsprachige Community-Seite für alle Brickfilmer und Brickfilm-Interessierte!

#StopmotionSonntag 20: 5 Wochen Schnee

Immer wieder sonntags präsentiert das Brickboard einen besonderen Brickfilm. Egal ob Blockbuster oder Avantgarde, ob Klassiker oder brandneu, ob lustig oder dramatisch – wir möchten die Vielfalt des Brickfilms abbilden!

Ein Blick zum Kalender sagt uns es ist Winter, aber bislang von Schnee nicht viel zu sehen. Tja, damals, da gab es noch richtige Winter und wir waren wochenlang eingeschneit. So zum Beispiel im Jahre 2009, wo 5 Wochen lang diese weiße Pracht vom Himmel fiel …

Dieses mal der Steinerei-Beitrag vom Brickfilm-Altmeister Mario Baumgartner zur Steinerei 2009, die das Motto „Fünf“ hatte. Mario hat viele wirklich tolle Steinerei-Beiträge abgeliefert, aber leider nie eine der Preiskategorien gewonnen. So auch 2009.

Die Story war unterhaltsam und witzig. Mit Thilo Seibel hatte Mario einen Comedian, der für seine Bruce Willis Parodien bekannt war, als Sprecher gewinnen können. Im Film sieht man dann noch aufwändige Animation im Kunstschnee. Der Film hatte also alles, was einen Gewinnerfilm ausmacht – aber 2009 war die Konkurrenz einfach zu stark.

Damals mein persönlicher Steinerei-Favorit und jetzt hier präsentiert im Brickboard-Blog. Gute Unterhaltung!

Zur Diskussion zum Film geht’s hier.

Veröffentlicht von am 14. Januar 2018 um 0:05 in StopmotionSonntag

Impressum | Datenschutzerklärung | © 2018 Brickboard-Team