Brick|film ['brɪkfɪlm], der; -s, -e <engl. »Klötzchenfilm«>: Animationsfilm in Stop-Motion-Technik, der überwiegend mit Lego® und anderem Klicksteinmaterial gedreht wurde.

Brick|board ['brɪkbɔːd], das; -s, - <engl. »Klötzchenbrett«>: DIE deutschsprachige Community-Seite für alle Brickfilmer und Brickfilm-Interessierte!

#STOPMOTIONSONNTAG 64: Playback

Immer wieder sonntags präsentiert das Brickboard einen besonderen Brickfilm. Egal ob Blockbuster oder Avantgarde, ob Klassiker oder brandneu, ob lustig oder dramatisch – wir möchten die Vielfalt des Brickfilms abbilden!

Heute mal tief in die Klassikerkiste gegriffen und ein Brickfilm aus dem Jahre 2008 hervorgeholt. Der Film heißt Playback und stammt von dem 2006 gegründeten New Yorker Produktionsstudio Paganomation, hinter dem der Brickfilmer David Pagano steht.

Dabei sind die Brickfilme von Paganomation nicht auf die beliebten Mini-Figuren beschränkt, sondern es werden als Figuren auch gerne eigene, größere Figuren verwendet. So auch in diesem Brickfilm, bei dem es um ein eher zufälliges Treffen zweier Personen geht.

Also „Feel the Beat!“ … Film ab …

Einen Link zum Forum gibt es nicht. Der Film wurde dort nie vorgestellt.

Veröffentlicht von am 6. Januar 2019 um 0:04 in StopmotionSonntag

Impressum | Datenschutzerklärung | © 2018 Brickboard-Team