Brick|film ['brɪkfɪlm], der; -s, -e <engl. »Klötzchenfilm«>: Animationsfilm in Stop-Motion-Technik, der überwiegend mit Lego® und anderem Klicksteinmaterial gedreht wurde.

Brick|board ['brɪkbɔːd], das; -s, - <engl. »Klötzchenbrett«>: DIE deutschsprachige Community-Seite für alle Brickfilmer und Brickfilm-Interessierte!

#STOPMOTIONSONNTAG 72: M.C. ESCHER’S WATERFALL IN LEGO

Immer wieder sonntags präsentiert das Brickboard einen besonderen Brickfilm. Egal ob Blockbuster oder Avantgarde, ob Klassiker oder brandneu, ob lustig oder dramatisch – wir möchten die Vielfalt des Brickfilms abbilden!

M.C. Escher war ein begnadeter Künstler aus den Niederlanden und sein Werk die Illusion, die Illusion eigentlich unmöglicher Dinge.
Illusion war auch das Thema der Steinerei 2012 und nichtgedreht hat die Escher-Zeichnung „Waterfall“ (Wikipedia) als Brickfilm für den Wettbewerb realisiert. Das Wasser fällt runter um dann weiter runter zu fließen. Oder doch wieder rauf, um dann wieder runter zu fallen? Hä? Es widerspricht allen unseren Erfahrungen und ist deswegen so spannend. M.C. Escher sagt dazu: „Wir leben in einer schönen und geordneten Welt, nicht in einem Chaos ohne Normen, auch wenn es manchmal so erscheint.“

Nun gute Unterhaltung mit dem heutigen Brickfilm …

Zur Diskussion zum Film geht es hier.

Veröffentlicht von am 10. März 2019 um 10:34 in StopmotionSonntag

Impressum | Datenschutzerklärung | © 2018 Brickboard-Team