Brick|film ['brɪkfɪlm], der; -s, -e <engl. »Klötzchenfilm«>: Animationsfilm in Stop-Motion-Technik, der überwiegend mit Lego® und anderem Klicksteinmaterial gedreht wurde.

Brick|board ['brɪkbɔːd], das; -s, - <engl. »Klötzchenbrett«>: DIE deutschsprachige Community-Seite für alle Brickfilmer und Brickfilm-Interessierte!

#STOPMOTIONSONNTAG 77: Powerlight

Immer wieder sonntags präsentiert das Brickboard einen besonderen Brickfilm. Egal ob Blockbuster oder Avantgarde, ob Klassiker oder brandneu, ob lustig oder dramatisch – wir möchten die Vielfalt des Brickfilms abbilden!

Die diesjährige Steinerei kommt immer näher, es sind noch 8 Wochen bis da hin! Um Eure Vorfreude zu steigern, präsentieren wir bis dahin jeden STOPMOTIONSONNTAG einen Wettbewerbsfilm vergangener Steinereien.
Übrigens ist die Steinerei das jährlich stattfindene Brickfilm-Festival der deutschsprachigen Brickfilm-Community. Wenn Du Lust verspürst, mit Deinem eigenen Brickfilm dieses Jahr dabei zu sein, dann reiche Deinen Film hier ein! Du hast noch bis zum 6. Mai 2019 Zeit!

Die 4. Steinerei 2008 fand unter dem Thema „Remake“ statt.
„Powerlight“ von MT-Productions ist ein Remake einer besonderen Art von Audiovisuellen Machwerken des Fernsehens, die Dauerwerbesendung! Ich erinnere mich an eine Zeit, in der diese, früher noch meist aus dem amerikanischen schlecht übersetzten Sendungen vor allem Nachts auf den Privatsendern gezeigt wurden. Gemein war ihnen, dass zwei übertrieben enthusiastische Verkäufer im Dialog den Zuschauern ein mehr oder weniger nützliches Produkt anpriesen.
Dieser Brickfilm nimmt solche Verkaufssendungen gekonnt auf die Schippe und führte wahrscheinlich dazu, dass jede Minifigur unbedingt solch ein „Powerlight“ haben musste!
Also, schaut Euch „Powerlight“ an und greift zum Telefon!

Nun gute Unterhaltung mit dem heutigen Brickfilm …

Zur Diskussion zum Film geht es hier.

Veröffentlicht von am 14. April 2019 um 1:17 in StopmotionSonntag

Impressum | Datenschutzerklärung | © 2018 Brickboard-Team