Brick|film ['brɪkfɪlm], der; -s, -e <engl. »Klötzchenfilm«>: Animationsfilm in Stop-Motion-Technik, der überwiegend mit Lego® und anderem Klicksteinmaterial gedreht wurde.

Brick|board ['brɪkbɔːd], das; -s, - <engl. »Klötzchenbrett«>: DIE deutschsprachige Community-Seite für alle Brickfilmer und Brickfilm-Interessierte!

#STOPMOTIONSONNTAG 82: Die Wand

Immer wieder sonntags präsentiert das Brickboard einen besonderen Brickfilm. Egal ob Blockbuster oder Avantgarde, ob Klassiker oder brandneu, ob lustig oder dramatisch – wir möchten die Vielfalt des Brickfilms abbilden!

Die diesjährige Steinerei kommt immer näher, es sind noch drei Wochen bis da hin! Um Eure Vorfreude zu steigern, präsentieren wir bis dahin jeden STOPMOTIONSONNTAG einen Wettbewerbsfilm vergangener Steinereien.
Übrigens ist die Steinerei das jährlich stattfindene Brickfilm-Festival der deutschsprachigen Brickfilm-Community.

Die 11. Steinerei 2015 fand zum ersten mal in Österreich statt und das Thema war „Licht und Schatten“.
„Die Wand„ von Twenty-one hat das Festivalthema perfekt getroffen! Der Film erzählt eine sehr schöne Geschichte um und mit „Licht und Schatten“. Die Animationen sind butterweich und wirken einfach natürlich. Wie die Zeitung sich im Wind bewegt, wie der Obdachlose die Kisten zur Laterne trägt, einfach schön anzuschauen! Auch der sparsame Einsatz von Sounds und Musik machen genau das was er soll, den Handlung des Films unterstützen.

Nun gute Unterhaltung mit dem heutigen Brickfilm …

Zur Diskussion zum Film geht es hier.

Veröffentlicht von am 19. Mai 2019 um 10:21 in StopmotionSonntag

Impressum | Datenschutzerklärung | © 2018 Brickboard-Team